Share this Job
Apply now »
ID:  121734
Location: 

Hamburg, DE

Export Documentation Coordinator (w/m/d)

Die CMA CGM Group, geleitet von Rodolphe Saadé, ist ein weltweit führender Anbieter in den Bereichen Schifffahrt und Logistik. Die 566 Schiffe bedienen mehr als 420 Häfen auf weltweit fünf Kontinenten und transportierten 2020 fast 21 Millionen TEUs (twenty-foot equivalent units). Gemeinsam mit CEVA, einem weltweit führenden Anbieter von Logistikdienstleistungen, befördert CMA CGM jedes Jahr mehr als 400.000 Tonnen Luftfracht und 2,8 Millionen Tonnen Fracht auf dem Landwege. CMA CGM wächst beständig und bietet seinen Kunden stets innovative multimodale Logistiklösungen. Mit einer Präsenz in 160 Ländern mit 755 Agenturen und 750 Depots, beschäftigt die Gruppe 110.000 Menschen weltweit, davon 2.400 im Hauptsitz in Marseille.

 

Die CMA CGM (Deutschland) GmbH ist Teil dieses globalen Netzwerks und bietet seinen Kunden modernste Dienstleistungen, Effizienz und jahrelange Schifffahrtsexpertise. Zum Portfolio zählen individuelle multimodale Transportlösungen und verlässlicher Door-to-Door-Service. Als größte Agentur für Deutschland und Zentraleuropa unterhält die CMA CGM (Deutschland) GmbH Standorte in Bremen, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Basel, Bratislava, Prag und Wien. Während sich der Geschäftssitz in Bremen befindet, sind die operativen Abteilungen am größten Standort in Hamburg zentralisiert.


Mehr Informationen finden Sie auf: www.cma-cgm.com

 

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Standort in Hamburg einen: Export Documentation Coordinator (w/m/d)

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Abwicklung und Versand von Konnossementen unter Einbeziehung der Verladebestätigung und in Übereinstimmung mit Kundeninformationen
  • Abwicklung und Versand von Zertifikaten und anderen Originaldokumenten
  • Interne und externe Kommunikation z.B. mit den Kunden, internen Abteilungen, anderen Agenturen, dem Headoffice dem BackOffice , sowie mit dem Empfangsland
  • Aktualisierung von Schiffsinformationen auf dem sog. Whiteboard (z.B. Wechselkurs)
  • Überprüfung von B’s/L auf Richtig- und Vollständigkeit hinsichtlich Zollregularien im Empfangsland, sowie Bearbeitung von eventuell auftretenden Zollproblemen im Empfangsland in Zusammenarbeit mit unseren Überseeagenten.
  • Bearbeitung von Rechnungsreklamationen nach Abstimmung mit dem Export Customer Service
  • Bearbeitung von Manifestkorrekturen
  • Einleitung der „Lost B/L“-Procedure bei verlorengegangenen Original Konnossementen
  • Bearbeitung von COD’s gemäß COD-Procedure
  • Sicherstellung der rechtzeitigen Fertigstellung der Manifeste in Übereinstimmung mit den Zollvorschriften im Empfangsland, in Zusammenarbeit mit dem Back Office
  • Hilfestellung und Kommunikation mit dem Back Office

 

Ihr Profil:

 

  • Ausbildung zum/zur Schifffahrtskaufmann/-frau (w/m/d) o. ä. kaufmännische Ausbildung    
  • Erfahrung in der Export Documentation
  • Gute Kentnisse der Microsoft Office Anwendung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen
  • Flexibilität sowie Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein 

 

Was wir Ihnen bieten:

 

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag: Wir wollen, dass Sie sich langfristig bei uns wohlfühlen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Ein dynamisches und offenes Team 
  • Bargeldloser Essensgeldzuschuss in Form von Sodexo Restaurantpässen
  • Flexibles Arbeitszeitmodel
  • Zuschuss zum HVV-Profiticket
  • Zental gelegenes Büro in der Hamburger Innenstadt

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Ihre Qualifikationen mit den Anforderungen der Position übereinstimmen, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben und Lebenslauf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittsdatums.

 

Come along on CMA CGM’s adventure !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Apply now »